Hallo liebe Bonsai Freunde,

Hier einige Infos zum Workshop mit Kevin Wilsson.

 

Kevin Wilsson (auch bekannt als der englische Kimura)

ist nicht nur ein Totholzspezialist und kann aus jeden Holzstuck ein glaubhaftes um Jahrzehnte gealtertes Totholz gestalten.

Ebenso ist er als Bonsai Gestalter mit seinen gestalterischen Künste auf der ganzen Welt bekannt.

Geprägt durch seine Zeit in Japan und die alpinen Bereiche in den schottischen Highland's

versteht er es besonders gut eine natürliche Dynamik und Dramatik in die Bäume ein zu arbeiten.

 

Auch für die nicht englisch sprechenden Bonsai Freunde ist gesorgt.

Es sind fachkundige Übersetzerinen vor Ort.

z.B. Heike v Gunst, die durch ihre Bonsaitätigkeit bei der Fachzeitschrift BonsaiArt

auch die fachliche Richtigkeit der Übersetzung garantiert.

 

Der Workshop findet in Alveslohe statt.

Für das Leibliche Wohl ist auch gesorgt.

Für weiter angereiste Kursteilnehmer bietet sich ein Gasthof in der Nähe zum Übernachten an.

Für weitere Infos gerne kurze Mail an:

hier ein paar Bilder aus 2015, es wird wieder spannend

Bericht_Willson_2015


info (@) Nord-Bonsai.de

 

Flyer_Kevin

Joomla templates by a4joomla